Um am Tippspiel teilnehmen zu können, musst du dich registrieren.

kicker online Da wir keine komplette Redaktion mit Newswritern und Newspostern besitzen, aber dennoch das Geschehen rund um die Fußball Bundesliga mitverfolgen wollen, haben wir uns dazu entschlossen, aktuelle News von www.kicker.de hier einzubinden.

Die Teaser wurden von uns nicht verändert und das Copyright liegt bei www.kicker.de, bzw. bei den Autoren der Bilder und Texte.


Donnerstag, 26. April 2018 19:08

Beim SC Freiburg hat sich Nils Petersen 2015 für einen Verbleib entschieden, obwohl er erst ein halbes Jahr da und mit dem Verein in die zweite Liga abgestiegen war. Kürzlich hat der Stürmer seinen Vertrag vorzeitig verlängert, obwohl noch nicht klar ist, in welcher Liga der SC in der kommenden Saison spielen wird. Dass sich beim nächsten Heimspiel-Gegner Köln (Samstag, 15.30 Uhr) nach Nationalspieler Jonas Hector nun auch Torwart Timo Horn zum Effzeh bekannt hat und auch bei einem Abstieg dort bleiben will, hat SC-Trainer Christian Streich "nicht völlig überrascht". [weiter...]


Donnerstag, 26. April 2018 18:08

Horst Heldt wollte nach Wolfsburg und darf nicht. Hannover 96 verhandelte mit dem VfL und erteilte dem niedersächsischen Nachbarn eine knallharte Absage. Muskelspiele und ein Poker um Millionen - zunächst einmal mit vielen Verlierern. Ein Kommentar von Thomas Hiete. [weiter...]


Donnerstag, 26. April 2018 17:47

Horst Heldt wechselt nun doch nicht zum VfL Wolfsburg. Wie Hannover 96 am Donnerstag mitteilte, konnte in Gesprächen zwischen beiden Vereinen keine Einigung erzielt werden. Gegenüber dem kicker erläuterte Hannovers Klubboss Martin Kind am Donnerstagnachmittag, wie es zu der überraschenden Wende in der Caus Heldt kommen konnte. [weiter...]


Donnerstag, 26. April 2018 16:41

Roman Weidenfeller hängt die Handschuhe nach 16 Jahren Borussia an den Nagel und verabschiedet sich am 7. September im Signal Iduna Park von den Fans. Aber wer tritt die Nachfolge des Dortmunder Urgesteins an? Beim BVB wurden verschiedene Varianten durchgespielt. Eine wird von den Bossen jetzt offenbar favorisiert. [weiter...]


Donnerstag, 26. April 2018 16:13

Die Lockerheit wirkt nicht aufgesetzt. Christian Titz weiß natürlich um die Bedeutung, dass es für den Hamburger SV am Samstag in Wolfsburg um nicht weniger als alles oder nichts geht, doch der Trainer weiß auch, dass die Lage schon weitaus aussichtsloser war. "Wir freuen uns einfach darauf, dass wir nochmal die Chance auf so ein Spiel haben, auf die Möglichkeit nochmal richtig rankommen zu können." Wohlwissend, dass es nach einer Woche der Hoffnung an diesem Wochenende dennoch vorbei sein kann mit dem Leben als Dino. [weiter...]


Donnerstag, 26. April 2018 15:55

Es droht die Relegation - zum zweiten Mal in Folge. Der VfL Wolfsburg ist trotz großer Investitionen im vergangenen Sommer wieder in großer Abstiegsnot, Bruno Labbadia schon der dritte Cheftrainer der Saison. Als nächstes muss Olaf Rebbe gehen. [weiter...]


Donnerstag, 26. April 2018 14:35

Der FC Schalke 04 hat auf seinem Weg der Internationalisierung nun einen weiteren "großen Schritt" vollzogen, wie Marketingvorstand Alexander Jobst es formuliert. Die Königsblauen gehen eine fünfjährige, weitreichende Kooperation mit einem chinesischen Erstligisten ein, der zum erfolgreichsten Verein Asiens werden will. [weiter...]


Donnerstag, 26. April 2018 14:25

Noch zu Wochenbeginn drohte ein Engpass in der Innenverteidigung, jetzt hat Hertha-Coach Pal Dardai dort die Qual der Wahl. Am Mittwoch hatte sich bereits Niklas Stark (Nasenbeinbruch) für das Spiel gegen den FC Augsburg am Samstag einsatzfähig gemeldet, am Donnerstag zog Karim Rekik (Prellung des Großzehengrundgelenks) nach. Bis auf Weiteres wird dagegen Arne Maier fehlen. [weiter...]


Donnerstag, 26. April 2018 14:10

Auch wenn Frankfurts Trainer Niko Kovac der große Gesprächsbedarf rund um das Gastspiel bei seinem künftigen Arbeitgeber Bayern München am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) naturgemäß gar nicht so recht ist, die Fragen dazu kamen ebenso naturgemäß trotzdem. Fazit: Die Bayern beschäftigen den 46-Jährigen bis zum 19. Mai nur als Gegner. [weiter...]


Donnerstag, 26. April 2018 14:05

Der FC Augsburg kann im Gastspiel bei Hertha BSC wieder auf Kapitän Daniel Baier zählen. An Berlin hat der FCA nicht so gute Erinnerungen, doch mit einem Dreier soll das von Manuel Baum neu ausgegebene Saisonziel erreicht werden. [weiter...]


Donnerstag, 26. April 2018 13:37

Timo Horn bleibt dem 1. FC Köln auch bei einem Abstieg erhalten. Der Torhüter wird den FC nicht verlassen, das gab er nun offiziell bekannt. "Ich möchte das, was diese Saison schief gelaufen ist, wieder wettmachen", erklärte er. Kürzlich erst hatten Marco Höger und Jonas Hector ihren Verbleib bei den Rheinländern bekannt gegeben. [weiter...]


Donnerstag, 26. April 2018 13:32

Bloß kein Larifari! Für Tayfun Korkut geht es darum, "Spiele seriös zu Ende zu spielen" - auch nach dem sicheren Klassenerhalt mit dem VfB Stuttgart, bei dem nur die Langzeitverletzten Andreas Beck und Carlos Mané fehlen. Das bedeutet für den Trainer nicht, "dass wir jetzt anfangen, Chancen zu verteilen". [weiter...]


Donnerstag, 26. April 2018 12:54

Voraussichtlich ohne Benjamin Hübner empfängt die TSG Hoffenheim Hannover 96. Julian Nagelsmann rechnet nicht mit dem Innenverteidiger, der auf der linken Position der Dreierkette gesetzt ist, wenngleich er die Hoffnung noch nicht final aufgegeben hat. [weiter...]


Donnerstag, 26. April 2018 12:30

Derzeit ist Max Kruse erster Stellvertreter von Zlatko Junuzovic als Kapitän des SV Werder. Ob er kommende Saison, wenn der Österreicher seine Zelte an der Weser abbricht, auch Nachfolger wird, steht indes nicht fest. Top-Favorit auf den Posten ist Kruse aber allemal. Trainer Florian Kohfeldt erklärt den 30-Jährigen, auf seiner vorherigen Station beim VfL Wolfsburg noch als Problemprofi verschrien, sogar ausdrücklich zum leuchtenden Beispiel für genau das Auftreten, das er sich von seinen Spielern wünscht. [weiter...]


Donnerstag, 26. April 2018 11:45

Max Meyer wird den FC Schalke nach Vertragsende im Sommer "definitiv verlassen". Das bestätigte Sportvorstand Christian Heidel am Donnerstag. [weiter...]


Donnerstag, 26. April 2018 11:19

Treffsichere Stürmer gesucht: Das gilt für alle abstiegsbedrohten Teams, so auch für den 1. FSV Mainz 05. Der aktuell erfolgreichste Angreifer des Vereins spielt beim Grasshopper Club Zürich, wo der im Winter verliehene Kenan Kodro am vergangenen Wochenende mit einem Hattrick aufhorchen ließ. Aber auch in Rheinhessen gibt es Hoffnung: Yoshinori Muto hat sein Kurz-Comeback nach mehrwöchiger Verletzungspause gut überstanden und könnte an diesem Sonntag gegen RB Leipzig in der Startelf stehen. [weiter...]


Donnerstag, 26. April 2018 11:08

Für Jerome Boateng könnte es bitter werden: Der Abwehrspieler fehlt nicht nur dem FC Bayern im Endspurt, noch ist auch nicht sicher, ob er an der WM teilnehmen kann. Die Bayern äußerten sich am Donnerstag auch zu den Diagnosen bei Arjen Robben und Javi Martinez. [weiter...]


Donnerstag, 26. April 2018 08:13

Am Freitag möchte Hoffenheim seine Serie gegen Hannover ausbauen. Eine solche könnten die beiden Keller-Kinder Hamburg und Köln dringen gebrauchen, denn am Samstagnachmittag droht für beide Klubs bereits der Abstieg. Für Hochspannung sorgen daher die Abstiegs-Kracher Wolfsburg gegen den HSV sowie parallel Freiburg gegen den FC. Das Samstagabendspiel tragen Leverkusen und Stuttgart aus. Am Sonntag spielen noch Mainz gegen Leipzig sowie Bremen gegen Dortmund. [weiter...]


Donnerstag, 26. April 2018 00:07

Dass Bernd Leno über eine Ausstiegsklausel in seinem bis 2020 laufenden Vertrag verfügt, ist bekannt. Und dass der Nationaltorhüter erwägt, den Klub zu verlassen, ebenfalls. Doch definitiv mitgeteilt hat der 26-Jährige Bayer 04 noch nicht, dass er am Saisonende gehen wird, betont Sportdirektor Rudi Völler. [weiter...]


Mittwoch, 25. April 2018 16:35

Seit vier Spielen wartet Eintracht Frankfurt in der Bundesliga auf einen Sieg. Ob der nächste Erfolg am kommenden Wochenende eingefahren wird, ist allerdings eher unwahrscheinlich, am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) treten die Hessen beim deutschen Meister Bayern München an - und vor denen hat nicht nur Mittelfeldspieler Mijat Gacinovic allerhöchsten Respekt. [weiter...]